Skip to main content
Hagebuttenpulver Test

Hagebuttenpulver: Test & Vergleich (11/2020) – MEDMENSCH

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Hagebuttenpulver Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Hagebuttenpulver Präparate. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.
Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeigneten Hagebuttenpulver Präparate zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtigen Hagebuttenpulver Präparate zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Bei Hagebuttenpulver handelt es sich um ein Präparat, das aus den roten Früchten der Hagebutte hergestellt wird. Dank dem hohen Vitamin-C-Gehalt sowie dem in der Pflanze existierenden Inhaltsstoff Galaktolipid wirkt Hagebuttenpulver mitunter Entzündungen sowie Gelenkbeschwerden entgegen.
Neben Hagebuttenpulver werden auch Hagebuttenkapseln sowie auch Hagebuttentee im Handel angeboten. Während sich Pulver sehr genau dosieren lässt, können Kapseln auch problemlos unterwegs eingenommen werden. Hagebuttentee ist wiederum ideal, wenn eine etwas leichtere Wirkung gewünscht ist.
Bei dem Kauf von Hagebuttenpulver sollten verschiedene Kriterien berücksichtigt werden. So sollte schonend verarbeitetes Hagebuttenpulver in Bio-Qualität bevorzugt werden. Zudem sollte das Pulver frei von künstlichen Zusatzstoffen sein und in einer luftdichten Verpackung ausgeliefert werden. Veganer sowie Vegetarier sollten zudem bei dem Kauf von Kapseln darauf achten, dass keine Gelatine für die Kapselhüllen verwendet wurde.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Hagebuttenpulver-Produkten

Platz 1: „Biotiva Hagebuttenpulver Bio – 500 Gramm“

Hagebuttenpulver Bio, 500g - EU Ernte - Rohkostqualität - aus ganzen Hagebutten in Deutschland...
834 Bewertungen
Hagebuttenpulver Bio, 500g - EU Ernte - Rohkostqualität - aus ganzen Hagebutten in Deutschland...
  • BIO HAGEBUTTEN PULVER beinhaltet 100% reinste gemahlene Hagebutten aus Bio-Anbau, lat. Rosa Canina. Ohne...

Der Hersteller versorgt Dich bei diesem Produkt mit 500 Gramm Hagebuttenpulver in Rohkostqualität. Durch den praktischen Zip-Verschluss wird eine optimale Haltbarkeit des Pulvers gewährleistet.

Einschätzung der Redaktion
Der Hersteller gibt an, dass dieses Hagebuttenpulver auf einem nachhaltigen Anbau basiert und alle Rohstoffe schonend verarbeitet werden. Zudem können für dieses Pulver keine Füllstoffe, Trennmittel oder Fließmittel zudem Einsatz. Weiterhin ist das Produkt frei von Soja, Lactose, Gluten sowie tierischen Erzeugnissen. Daher kann das Hagebuttenpulver auch bei einer veganen Ernährung sowie bei bestehenden Unverträglichkeiten eingenommen werden.
So sind die Kundenbewertungen
94 Prozent der Rezensionen zeigen, dass Verbraucher mit diesem Artikel zufrieden sind. Den Menschen gefallen die nachfolgenden Dinge am Produkt:

  • Wirksam bei Arthrose sowie Gelenkschmerzen
  • Einfache Einnahme
  • Praktische Lagerung durch Beutel mit Zippverschluss

Sechs Prozent der Bewertungen zeigen Mankos am Artikel auf. Verbraucher kritisieren folgende Punkte:

  • Gewöhnungsbedürftiger Geschmack
FAQ
FAQ: Wie muss ich dieses Hagebuttenpulver genau einnehmen?
Der Hersteller empfiehlt Dir, pro Tag einen Esslöffel des Hagebuttenpulvers mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen. Sofern Du Dich nicht mit dem Geschmack des Pulvers anfreunden kannst, kannst Du dieses auch unter Dein Dessert mischen.

Platz 2: „NaturaForte Hagebuttenpulver – 1000 Gramm“

NaturaForte Hagebuttenpulver 1kg - Rohkostqualität aus kontrolliertem Anbau, Pulver aus ganzen...
1.735 Bewertungen
NaturaForte Hagebuttenpulver 1kg - Rohkostqualität aus kontrolliertem Anbau, Pulver aus ganzen...
  • OHNE ZUSÄTZE & VEGAN: Natürlicher Fruchtzucker – Kein Zucker zugesetzt! Laborgeprüft auf Pestizide,...
Bei diesem Produkt erhältst Du 1000 Gramm Hagebuttenpulver, das in einem biologisch abbaubaren sowie kompostierbaren Beutel geliefert wird.
Einschätzung der Redaktion
Der Hersteller verspricht Dir, dass diesem Hagebuttenpulver ausschließlich natürlich Fruchtzucker zugesetzt wurde. Zudem darfst Du Dich über ein laborgeprüftes Produkt freuen, sodass Du in diesem Hagebuttenpulver keinerlei Farbstoffe, künstliche Aromen sowie Konservierungsstoffe finden wirst. Zudem ist dieses Pulver frei von tierischen Erzeugnissen sowie Gelatine und daher auch für Veganer sowie Personen mit Unverträglichkeiten sehr gut geeignet.
So sind die Kundenbewertungen
96 Prozent der Rezensionen zeigen, dass Verbraucher mit diesem Artikel zufrieden sind. Den Menschen gefallen die nachfolgenden Dinge am Produkt:

  • Wirkt gegen Arthrose-Beschwerden
  • Sehr ergiebig
  • Umweltfreundliche Verpackung

Vier Prozent der Bewertungen zeigen Mankos am Artikel auf. Verbraucher kritisieren folgende Punkte:

  • Leicht markanter Geschmack
FAQ
FAQ: Wie viel Gramm des Hagebuttenpulvers sollte ich pro Tag einnehmen?
Der Hersteller empfiehlt eine Dosierung von 4 Gramm Hagebuttenpulver pro Tag. Sofern eine stärkere Wirkung erwünscht ist, kann die Dosis auch entsprechend angepasst werden.

Platz 3: „Alpi Nature Hagebuttenpulver – 500 Gramm“

Hagebuttenpulver 500g, 100% naturrein, schonend gemahlen, natürlich ohne Zusätze, vegan,...
931 Bewertungen
Hagebuttenpulver 500g, 100% naturrein, schonend gemahlen, natürlich ohne Zusätze, vegan,...
  • 🍃 100% NATURREIN: Unser Hagebuttenpulver ist schonend gemahlen. Das Pulver enthält keinerlei Zusatzstoffe,...
Bei diesem Produkt kannst Du zwischen einer Packung mit 500 Gramm sowie einer Packung mit 1.000 Gramm wählen.  Dieses Hagebuttenpulver ist frei von künstlichen Aromen sowie sonstigen Zusatzstoffen und ist zudem sehr gut für Veganer geeignet.
Einschätzung der Redaktion
Dieses Hagebuttenpulver basiert laut Hersteller auf einem kontrollierten Anbau und wird regelmäßigen Qualitätskontrollen unterzogen. Damit Du von der besten Rohkostqualität profitierst, werden die geernteten Früchte besonders schonend getrocknet.
So sind die Kundenbewertungen
95 Prozent der Rezensionen zeigen, dass Verbraucher mit diesem Artikel zufrieden sind. Den Menschen gefallen die nachfolgenden Dinge am Produkt:

  • Vermindert die Beschwerden von Arthrose
  • Wirkt entzündungshemmend
  • Einfache Anwendung

Fünf Prozent der Bewertungen zeigen Mankos am Artikel auf. Verbraucher kritisieren folgende Punkte:

  • Leicht unangenehmer Geschmack
FAQ
FAQ: Ist dieses Hagebuttenpulver auch für Veganer geeignet?
Ja, dieses Hagebuttenpulver ist frei von tierischen Erzeugnissen und kann daher ideal bei einer veganen Lebensweise genutzt werden.

Platz 4: „Vom Achterhof Bio Hagebuttenpulver – 1000 Gramm“

Bio Hagebuttenpulver (1kg) | ganze Hagebutte gemahlen | 100% ECHTES Bio Hagebutten Pulver in...
1.311 Bewertungen
Bio Hagebuttenpulver (1kg) | ganze Hagebutte gemahlen | 100% ECHTES Bio Hagebutten Pulver in...
  • ♥ INHALTSSTOFFE – Vitamin C, B-Vitamine, Provitamin A sowie Spurenelemente, Ballaststoffe und Mineralstoffe....
Der Hersteller versorgt Dich bei diesem Produkt mit 1000 Gramm Bio Hagebuttenpulver in Rohkostqualität.
Einschätzung der Redaktion
Bei diesem Hagebuttenpulver garantiert Dir der Hersteller eine schonende Verarbeitung sowie eine Reinheit, die durch DE-ÖKO 001 belegt wird. Für das Hagebuttenpulver werden zudem keine künstlichen Zusätze und Geschmacksverstärker verwendet.
So sind die Kundenbewertungen
96 Prozent der Rezensionen zeigen, dass Verbraucher mit diesem Artikel zufrieden sind. Den Menschen gefallen die nachfolgenden Dinge am Produkt:

  • Linderung von Arthrose-Beschwerden
  • Angenehm frischer Geschmack
  • Bequeme Anwendung

Vier Prozent der Bewertungen zeigen Mankos am Artikel auf. Verbraucher kritisieren folgende Punkte:

  • Leicht minderwertige Verpackung
FAQ
FAQ: Wie nehme ich dieses Hagebuttenpulver am besten ein?
Laut Dosierungsempfehlung sollen pro Tag rund 5 Gramm des Hagebuttenpulvers mit ausreichend Flüssigkeit oder zusammen mit einer Kaltspeise verabreicht werden.

Platz 5: „Wohltuer Bio Hagebuttenpulver – 1000 Gramm“

Wohltuer Bio Hagebuttenpulver (1000 g) | Regelmäßige laboranalytische Kontrollen | Besonders...
359 Bewertungen
Wohltuer Bio Hagebuttenpulver (1000 g) | Regelmäßige laboranalytische Kontrollen | Besonders...
  • Hagebuttenpulver in Rohkostqualität | Mühlenfrisch aus unserer Partnermühle im Allgäu | Schonend vermahlen &...
Bei diesem Produkt kannst Du aus einer Packung mit 500 Gramm sowie einer Packung mit 1.000 Gramm Bio Hagebuttenpulver wählen. Das Hagebuttenpulver zeichnet sich durch einen angenehm fruchtigen Geschmack aus und lässt sich ideal in das Müsli oder den Joghurt unterrühren.
Einschätzung der Redaktion
Der Hersteller weist darauf hin, dass dieses Hagebuttenpulver besonders schonend verarbeitet wurde, sodass alle wichtigen Nährstoffe enthalten sind. Da das Produkt zudem gemäß DE-Öko-006 kontrolliert sowie verschiedenen Laboranalysen unterzogen wurde, profitierst Du von einer besonders hohen Produktqualität.
So sind die Kundenbewertungen
94 Prozent der Rezensionen zeigen, dass Verbraucher mit diesem Artikel zufrieden sind. Den Menschen gefallen die nachfolgenden Dinge am Produkt:

  • Wirkt sehr gut gegen Arthrose
  • Lindert Rheuma-Beschwerden
  • Angenehm fruchtiges Aroma

Sechs Prozent der Bewertungen zeigen Mankos am Artikel auf. Verbraucher kritisieren folgende Punkte:

  • Etwas zu grober Mahlgrad
FAQ
FAQ: Wie viel sollte ich pro Tag von dem Hagebuttenpulver einnehmen?
Für eine bestmögliche Wirkung solltest Du morgens und abends je zwei Esslöffel des Hagebuttenpulvers mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Idealerweise lässt Du das Pulver zunächst für zehn bis fünfzehn Minuten in dem Wasser aufweichen.

 

Hagebuttenpulver Präparate bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Hagebuttenpulver Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Hagebuttenpulver Präparate finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

 

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Hagebuttenpulver kaufst

Worum handelt es sich genau bei der Hagebutte?

Bei der Hagebutte handelt es sich um die rote Frucht der Heckenrose, die zu der in Mitteleuropa, Nordamerika sowie Asien angesiedelten Rosengewächse zählt. Die Kerne der Hagebutte dienen als wichtige Nahrung für einheimische Vogelarten und werden aufgrund ihrer kleinen Flimmerhärchen mitunter zu Juckpulver weiterverarbeitet. Für die Herstellung von Hagebuttenpulver werden in erster Linie die Samen und Schalen der roten Früchte getrocknet und anschließend zu Pulver zermahlen. Neben Hagebutten-Pulver werden zudem auch Hagebutten-Kapseln sowie auch Hagebutten-Saft im Handel angeboten. Die heilenden Kräfte der Hagebutte werden seit jeher geschätzt, sodass bereits die Urvölker vor mehreren Jahrtausenden die rote Frucht für medizinische Zwecke einsetzten. Die gesundheitsfördernden Effekte der Hagebutte sind insbesondere auf die Vielzahl wichtiger Inhaltsstoffe zurückzuführen, zu denen mitunter Vitamin A und C sowie auch der sekundäre Pflanzenstoff Galaktolipid gehören. Das Hagebuttenpulver sollte idealerweise zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit verabreicht werden.

View this post on Instagram

Hagebuttenpulver gehört zu meinen Must Haves in der Küche. das wichtigste: es muss ein Vollfruchtpulver aus Schale, Fruchtfleisch & Samen sein. 🌺 ich nehme täglich 1TL & sorge damit für: • reichlich Ballaststoffe, die meine Darmflora stärken & Verstopfung, Durchfall, Blähungen etc. entgegenwirken • extrem viel Vitamin C (20x mehr als in Zitronen), A, B & E (auf genügend Vitamin E zu kommen, fällt vielen Menschen schwer – mir oft auch!) • bioaktive Pflanzenstoffe, die für "Schönheit von innen nach außen" sorgen, wie ich immer sage (denn gesunde Zellen bedeuten reine Haut, gesundes Haar & starke Nägel) • Mineralstoffe & Spurenelemente: Kalzium, Eisen (besonders wichtig für den weiblichen Zyklus) • mehrfach ungesättigte ("gute") Fettsäuren (für einen funktionierenden Stoffwechsel) aber wisst ihr, was besonders toll ist & weshalb ich überhaupt darauf gekommen bin? das in der Schale enthaltene Galaktolipid hilft nachweislich gegen (Gelenk-) Schmerzen, indem es Radikale bindet & Entzündungen im Körper lindert – nicht nur bei Rheuma, sondern auch bei Sportverletzungen oder generell zur Unterstützung der Regeneration (Muskelkater) vorteilhaft. 🌺 -10% mit LEAAUGUST10 bei @sunday_natural

A post shared by nutrition & mindfulness (@byleatheresa) on


Welche Wirkung besitzt die Hagebutte?

Hagebuttenpulver besitzt eine Vielzahl wichtiger Inhaltsstoffe und lässt sich daher für die Behandlung zahlreicher Beschwerdebilder einsetzen. So konnte eine Studie der Universität Bologna darlegen, dass Hagebuttenpulver der Entstehung von Entzündungen und Schmerzen entgegenwirkt und daher vor allem Personen mit Gelenkschmerzen sowie Rheuma zugute kommt. Eine bedeutende Rolle nimmt in diesem Zusammenhang der in der Hagebutte existierende Stoff Galaktolipid ein, der sich durch eine besonders gelenkschützende Wirkung auszeichnet. So zeigten verschiedene Untersuchungen auf, dass der sekundäre Pflanzenstoff Galaktolipid die Gelenkbeweglichkeit verbessert und zudem schmerzstillend wirkt. In diesem Zusammenhang konnte auch bei Arthrose-Patienten eine nachweisliche Schmerzlinderung mit Hagebuttenpulver erzielt werden, sodass sich die Behandlung von Gelenkproblemen auf natürliche Art und Weise unterstützen lässt. Dies kommt insbesondere den Patienten zugute, die auf die Einnahme von klassischen Schmerzmitteln verzichten möchten bzw. auf eine niedrigere Dosierung umsteigen möchten.

Welche Inhaltsstoffe machen die Hagebutte so besonders?

Die Hagebutte ist reich an gesunden Inhaltsstoffen, sodass sich Hagebuttenpulver als vielseitiges Nahrungsergänzungsmittel verwenden lässt. Wir haben Dir die wichtigsten Inhaltsstoffe von Hagebuttenpulver samt ihrer Wirkbereiche in der untenstehenden Tabelle zusammengefasst:

InhaltsstoffWirkbereich
Vitamin A- fördert die Sehkraft und stellt eine die Gesundheit der Haut sowie Schleimhäute sicher.

- wirkt antioxidativ und ist an wichtigen Stoffwechselfunktionen sowie der Produktion von Blutkörperchen beteiligt.
B-Vitamine- tragen zur Gesundheit des Nervensystems und Gehirns bei.

- unterstützen eine gesunde Funktion des Herzens und leisten einen wichtigen Zellschutz.
Vitamin C- stärkt die Immunabwehr, fängt freie Radikale ab und wirkt der Entstehung von Erkältungserkrankungen entgegen

- kräftigt das Bindegewebe, unterstützt die körpereigene Kollagenproduktion und sorgt für ein schönes Hautbild

- fördert die Verwertung wichtiger Mineralstoffe und Spurenelement, wie beispielsweise die von Kalzium und Eisen
Kaliumist unverzichtbar für die Energieproduktion des Körpers und ist an der Regulation des Wasserhaushalts beteiligt
Magnesiumbeugt Müdigkeit und Erschöpfung vor und stellt eine gesunde Funktion der Muskulatur sicher
Kalziumdient als wichtige Bausubstanz für Knochen und Zähne
Eisenstellt den Sauerstofftransport im Blut sicher und ist an der Bildung roter Blutkörperchen beteiligt
Natriumsorgt für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt, fördert die Funktion der Muskulatur und spielt eine wichtige Rolle bei der Weiterleitung von Nervenimpulsen
Zinkfördert die Wundheilung sowie die Abwehrkräfte und ist an wichtigen Stoffwechselreaktionen beteiligt
Galaktolipid- Galaktolipid basiert auf Fettsäure-Ketten sowie dem Zucker Galactose

- der Wirkstoff fördert die Bildung neuer Knorpelmasse, lindert Gelenkbeschwerden und hemmt Entzündungen

- zudem fängt Galaktolipid freie Radikale ab und unterstützt den Abbau von Gefäßablagerungen
Essenzielle sowie nicht-essenzielle Aminosäuren (wie beispielsweise (Alanin, Lysin, Glycin, Arginin, Tyrosin, Leucin, Prolin)fungieren als wichtige Bausubstanz für Eiweiße und stellen dem Körper die notwendige Energie zur Verfügung
Sekundäre Pflanzenstoffe (Polyphenole)

fungieren als wichtige Antioxidantien, beugen Entzündungen vor und senken den Blutdruck

Es lässt sich also unschwer erkennen, dass die Hagebutte zu den wichtigsten Nährstoff-Lieferanten zählt, sodass Du in vielerlei Hinsicht von der Einnahme von Hagebuttenpulver profitieren kannst.

Welche Beschwerden können mit Hagebuttenpulver behandelt werden?

Hagebuttenpulver zeichnet sich durch ein breites Wirkspektrum aus und lässt sich daher für die Behandlung zahlreicher Beschwerden verwenden. Zu den möglichen Einsatzgebieten von Hagebuttenpulver zählen:

  • Gelenkbeschwerden
  • Arthrose
  • Arthritis
  • Arteriosklerose
  • Rückenschmerzen
  • Geschwächtes Immunsystem
  • Erkältungsbeschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Rheuma
  • Erkrankungen der Nieren
  • Beschwerden von Herz und Kreislauf
  • Harnwegsinfekten
  • Hauterkrankungen

Hagebuttenpulver hemmt Entzündungen und Schmerzen vermindern. Demnach erweist sich die Hagebutte als natürliche Alternative zu üblichen Schmerzmitteln, die meist mit entsprechenden Nebenwirkungen einhergehen. Hagebuttenpulver ist zudem reich an Galaktolipid, das sich besonders positiv auf die Gesundheit der Gelenke sowie des Knorpels auswirkt. So fängt Galaktolipid gezielt freie Radikale ab und unterstützt die Stabilisierung der Tellmembranen. Demnach kann durch die Gabe von Hagebuttenpulver die Bildung von neuer Knorpelmasse gefördert sowie einem altersbedingten Abbau des Knorpels vorgebeugt werden. Durch diesen Prozess werden Gelenkschmerzen minimiert sowie einer Steifigkeit der Gelenke vorgebeugt.

Hagebuttenpulver wird aus getrockneten Hagebutten gewonnen.

Hagebuttenpulver wird aus getrockneten Hagebutten gewonnen.

Welche gesundheitlichen Vorteile bietet mir Hagebuttenpulver?

Wirkt gegen Rheuma-Beschwerden

Bei Rheuma handelt es sich um eine entzündliche Gelenkerkrankung, bei der vor allem die Knochen, Sehnen sowie Muskeln betroffen sind. Das in dem Hagebuttenpulver befindliche Galaktolipid dient auch bei dieser Erkrankung als wirkungsvoller Radikalfänger und lindert zudem Entzündungen sowie Schmerzen. So konnte in Studien mit Rheuma-Patienten bereits ab einer Dosierung von 5 Gramm Hagebuttenpulver pro Tag eine erhöhte Beweglichkeit der Gelenke sowie eine merkliche Linderung der Schmerzen festgestellt werden. Die beste Wirkung lässt sich bei Betroffenen von Rheuma jedoch vor allem dann erzielen, wenn eine langfristige Gabe des Hagebuttenpulvers erfolgt.

Lindert die Symptome von Arthritis und Arthrose

Die gelenkstärkende Wirkung von Hagebuttenpulver zahlt sich auch bei für Personen mit Arthritis sowie Arthrose besonders aus. Bei einer Arthritis liegt in erster Linie eine Entzündung der Gelenke vor, die sich zumeist nur temporär zeigt. Betroffene können von den schmerzstillenden sowie entzündungshemmenden Effekten der Hagebutte profitieren, sodass das Pulver bestehende Beschwerden lindert und der Entstehung neuer Entzündungen vorbeugt. Eine Arthrose ist jedoch irreversibel und geht mit einem steten Verschleiß des eigenen Knorpels einher. In einer Studie konnte gezeigt werden, dass die Gabe von 5 Gramm Hagebuttenpulver pro Tag zu einer nachweislichen Abschwächung bestehender Schmerzen sowie Entzündungen führte. So profitieren Arthrose-Patienten bestmöglich von dem Hagebuttenpulver, wenn dieses für mindesten 10 Tage verabreicht wird.

View this post on Instagram

Das Hagebuttenpulver hat nicht nur eine unglaubliche Farbe sondern auch einen intensiven und arttypischen Geschmack. Wie das Mehl wird es schonend und in Deutschland hergestellt. Es besitzt eine hohen Anteil an Vitamin C was bei der Entstehung von freien Radikalen entgegen wirkt. Eines der meist untersuchten Pflanzenpulver, das in der veganen/vegetarischen Ernährung oder als Nahrungsergänzung eingesetzt werden kann. Von Arthrose bis hin zu Immunstärkung sagt man dem Hagebuttenpulver viele positive Wirkungen nach. #naturkosmetik #bio #öl #aot #allorganictreasures #nachhaltigkeit #bioöle #allorganictreasures #biokosmetik #pflanzenöle #planzenmehle #pflanzenproteine #hagebutte #hagebuttenöl #hagebuttenpulver #heilung

A post shared by All Organic Treasures GmbH (@allorganictreasures) on

Vermindert Magen- sowie Leberschmerzen

Personen mit einem empfindlichen Magen kommt Hagebuttenpulver ebenfalls zugute, da es Magen- und Leberschmerzen vorbeugen kann. Demnach erweist sich die Hagebutte als natürliche Alternative, zu chemischen Schmerzmitteln, die den Magen zumeist reizen. Durch die anti-entzündliche Wirkung von Hagebuttenpulver wird demnach die Belastung des Magens sowie der Leber durch handelsübliche Schmerzmittel reduziert.

Hilft bei Harnwegsinfektionen sowie Nierenerkrankungen

Sofern eine Nierenerkrankung vorliegt, wird in der Regel zu dem Durchspülen der Nieren sowie einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr geraten. Durch den Genuss von Hagebuttentee können Bakterien noch schneller aus dem Körper austreten und der Genesungsprozess gezielt vorangetrieben werden. In diesem Zuge wird das Trinken von drei bis vier Tassen Hagebuttentee pro Tag empfohlen. Wer zudem häufig unter Harnwegsinfektionen leidet, der sollte die Einnahme von Hagebuttenpulver in Betracht ziehen. Durch das Trinken von Hagebuttentee kann die Blase zusätzlich durchgespült werden, sodass Bakterien ausgeschieden werden und die Harnwegsinfektion leichter abklingen kann.

Schützt sensible Haut

Sofern Du eine sensible Haut besitzt, kannst Du Hagebuttenpulver auch für die Behandlung von Juckreiz, Ekzemen sowie Schwellungen einsetzen. Sofern Du das Hagebuttenpulver nicht einnehmen möchtest, kannst Du auch Hagebuttenöl für die äußere Anwendung einsetzen. Hierfür träufelst Du lediglich ein paar Tropfen des Pflanzenöls auf die betreffende Stelle und massierst die Flüssigkeit gut ein. Aufgrund ihrer entzündungshemmenden Eigenschaften unterstützt die Hagebutte zudem auch die Heilung von kleineren Narben sowie Mückenstichen und kann zudem auch bei Sonnenbrand verwendet werden.

Die Hagebuttenpulver Wirkung kann auch bei Arthrose und Arthritis genutzt werden. Arthritis tritt meist nur temporär in Form einer Gelenkentzündung auf. Begleitet wird die Erkrankung von Rötungen und Schmerzen. Das Pulver eignet sich zur Vorbeugung und kann auch bei akuten Entzündungen eingesetzt werden. Es sorgt für eine schnellere Heilung.


Stärkt das Herz-Kreislauf-System

Bei einem zu hohen Cholesterinspiegel können mit der Zeit Ablagerungen von Fetten und Kalk in den Blutgefäßen entstehen, wodurch wiederum ein hoher Blutdruck begünstigt wird. Hagebuttenpulver ist reich an Vitamin C, das eine ausreichende Dünnflüssigkeit des Blutes sowie einen gesunden Blutfluss gewährleistet. Demnach können die Arterien durch die Einnahme des Pulvers von Ablagerungen befreit werden, sodass auch das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sinkt.

Unterstützt die Abwehrkräfte und beugt Erkältungskrankheiten vor

Sofern dem Körper zu wenig Vitamin C zugeführt wird, kann die Entstehung der Krankheit Skorbut sowie eine Beeinträchtigung der Immunabwehr begünstigt werden. Die Hagebutte ist reich an gesundem Vitamin C und kann daher bestehende Mangelerscheinungen effizient ausgleichen sowie die Abwehrkräfte stärken.

So lässt sich durch die Einnahme von Hagebuttenpulver das allgemeine Wohlbefinden sowie auch die Vitalität nachweislich steigern. Daher profitieren insbesondere Personen mit einem geschwächten Immunsystem von der Hagebutte und können das Pulver verabreichen, um beispielsweise chronischer Erschöpfung sowie auch Erkältungen vorzubeugen. Da die Hagebutte den fünffachen Vitamin C Gehalt einer Zitrone aufweist, wird beispielsweise bei einer Bronchitis der Genuss von heißem Hagebuttentee empfohlen. Zudem kann das Hagebuttenpulver als wirksamer Schutz vor Erkältungen sowie zur Stärkung der körperlichen Leistung eingenommen werden.


Wie wird Hagebuttenpulver richtig dosiert?

Damit das Hagebuttenpulver bestmöglich wirken kann, ist natürlich auch die richtige Dosierung entscheidend. So wird eine tägliche Einnahmemenge von rund 5 bis 10 Gramm Hagebuttenpulver pro Tag empfohlen. Das Pulver lässt sich problemlos in kalte Getränke sowie Speisen unterrühren, wie beispielsweise Wasser, Saft oder Quark. Damit die gesunden Inhaltsstoffe der Hagebutte auch erhalten bleiben, solltest Du ausschließlich kalte Getränke oder Speisen für die Einnahme nutzen.

Je nach Bedarf kann das Hagebuttenpulver zu oder zwischen den Mahlzeiten verabreicht werden. Achte jedoch darauf, während bzw. nach der Einnahme des Pulvers ausreichend zu trinken, sodass keine unerwünschten Verstopfungen auftreten. Für die Behandlung ausgeprägter Beschwerden sollte das Hagebuttenpulver idealerweise als Kur langfristig eingenommen werden. So konnte in Studien dargelegt werden, dass sich die Wirkung des Hagebuttenpulver zumeist nach ein bis zwei Monaten vollends entfaltet. Bei einer dauerhaften Verabreichung des Pulvers solltest Du nach etwa sechs Monaten eine zweiwöchige Pause einlegen, bevor Du die Einnahme fortführst. Sofern Du eine höhere Dosierung des Hagebuttenpulvers bevorzugst, solltest Du zunächst Rücksprache mit dem Arzt Deines Vertrauens halten.

Welche Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Hagebuttenpulver auftreten?

Da es sich bei Hagebuttenpulver um ein naturreines Produkt handelt, treten bei der Einnahme in der Regel keine Nebenwirkungen auf. Allerdings sollte eine Überdosierung vermieden sowie das Pulver ausschließlich mit ausreichend Flüssigkeit verabreicht werden. Insbesondere zu Beginn der Einnahme können sich folgende Begleiterscheinungen zeigen:

  • Erhöhter Harndrang
  • Verstopfungen
  • Magenschmerzen

 Sofern Du allergisch auf Hagebuttenpulver reagieren solltest, solltest Du die tägliche Dosierung reduzieren bzw. die Einnahme unterbrechen. Wir empfehlen Dir, mit einer möglichst niedrigen Tagesdosis zu starten und die Menge des Hagebuttenpulvers schrittweise zu erhöhen.

Hagebuttenpulver Test

Hagebuttenpulver lindert Gelenkbeschwerden

Wie teuer ist Hagebuttenpulver?

Grundsätzlich ist Hagebuttenpulver nicht besonders teuer, sodass Du für eine Packung mit 1.000 Gramm etwa 12 bis 17 Euro einkalkulieren solltest. Neben den Inhaltsstoffen sowie der Verarbeitung spielt auch die Verpackung bei der Preisgestaltung eine Rolle. Während Hagebuttenpulver in einer einfachen Papier-Verpackung etwas günstiger ausfällt, kostet Pulver in einer dazugehörigen Aufbewahrungsdose etwa 20 Euro pro 1.000 Gramm.

Wo kann man Hagebuttenpulver kaufen?

Hagebuttenpulver zählt zu den bekanntesten sowie beliebtesten Nahrungsergänzungsmitteln und wird daher von Apotheken, Reformhäusern, Drogerien sowie auch Supermärkten angeboten. Sofern Du Dich für Hagebuttentee entscheidest, wirst Du in der Regel auch in einem entsprechenden Teefachgeschäft fündig. Zu den Anbietern von Hagebuttenpulver zählen:

  • Amazon
  • DM
  • eBay
  • Edeka
  • Kaufland
  • Rewe
  • Rossmann

Sofern Du mehrere Produkte miteinander vergleichen möchtest, wird Dir online die beste Auswahl geboten. Zudem kannst Du bei einem Kauf im Internet einen Blick auf die Erfahrungsberichte bisheriger Kunden werfen und profitierst zudem von einem bequemen Versand.

View this post on Instagram

*Werbung* ich durfte ein Produkt aussuchen vom Produktkatalog und habe mir Hagebuttenpulver ausgesucht und bestellt über Amazon und das Betrag wurde mir erst über Paypal zugeschickt also alles kostenlos zur Verfügung gestellt seit langem wollte ich das Produkt testen und jetzt habe ich die Gelegenheit genutzt Dank an @amazy_official❤️👏👏🥳 Da ich an Rheuma leide soll es für die Gelenkschmerzen Unterstützen freu mich auf die Schmerz reduzierte Tage 👍🙈 Da kleiner Einblick für was es gut ist Hagebuttenpulver soll gegen viele Beschwerden helfen und einen gesunden Lebensstil unterstützen. Weil es Galaktolipid enthält, kann Hagebuttenpulver gegen Gelenkschmerzen helfen, die durch Arthritis und Arthrose oder auch Rheuma hervorgerufen werden. Denn Galaktolipid bindet Radikale und kann dabei helfen, Schmerzen in entzündeten Gelenken, Sehnen und Knorpeln zu lindern und Entzündungen zu bekämpfen. Die Wirkung wurde durch Studien wie die von Willich et al. (2010) oder Rein, E. (2004) belegt. Das Galaktolipid soll außerdem Kalkablagerungen in Gefäßen verhindern und somit dabei helfen, Arteriosklerose vorzubeugen. Bei dieser Krankheit verkalken die Blutgefäße – das kann unter anderem zu Herzinfarkten und Schlaganfällen führen. Hagebuttenpulver soll auch als natürliches Schmerzmittel eingesetzt werden können. Es soll vor allem gegen Magen und Leberschmerzen helfen. Dabei ist es für den Magen verträglicher als Aspirin oder Ibuprofen. Hagebuttentee und Hagebuttenpulver haben außerdem eine leicht entwässernde und harntreibende Wirkung. Deshalb kann Hagebuttenpulver auch zur Bekämpfung von Harnwegsinfektionen und Nierenerkrankungen eingenommen werden. Aufgrund seines hohen Gehalts an Vitamin C wirkt sich Hagebuttenpulver positiv auf das Herz-Kreislaufsystem aus. Die vielen gesunden Inhaltsstoffe unterstützen außerdem das Immunsystem und helfen bei Erkältungen. #amazyofficial #amazon #produkttester #nahrungergänzugmittel #hagebuttenpulver #vegan #bio

A post shared by Nurdan Balci61 (@nurdanbalci61) on


Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Hagebuttenpulver passt am besten zu Dir?

Du hast Dich für den Kauf von Hagebuttenpulver entschieden und solltest daher natürlich auch die richtige Darreichungsform finden. Zu den verschiedenen Arten von Hagebutten-Präparaten gehören:

  • Hagebutten-Pulver
  • Hagebutten-Kapseln
  • Hagebutten-Tee

Wir gehen in den folgenden Abschnitten genauer auf die einzelnen Darreichungsformen samt ihrer individuellen Besonderheiten ein.

Was ist Hagebuttenpulver und welche Vor- und Nachteile besitzt es?

Für die Herstellung von Hagebuttenpulver werden die Früchte der Hagebutte schonend getrocknet und anschließend zu feinem Pulver vermahlen. Hochwertiges Hagebuttenpulver in Rohkost-Qualität ist frei von künstlichen Zusatzstoffen und zudem absolut vegan. Daher kann das Hagebuttenpulver sowohl von Personen mit Unverträglichkeiten als auch von Vegetariern sowie Veganer problemlos eingenommen werden. Das Hagebuttenpulver kann in ein beliebiges Getränk sowie auch in das Müsli oder den Smoothie untergerührt werden. Zudem lässt sich Hagebuttenpulver besonders präzise dosieren, sodass die Einnahmemenge variiert werden kann. Demgegenüber erweist sich das Pulver als wenig praktisch für unterwegs.

Vorteile

  • Genaue Dosierung möglich
  • Sehr ergiebig
  • Kann in Kombination mit Kaltgetränken sowie Kaltspeisen eingenommen werden
  • Frei von tierischen Erzeugnissen

Nachteile

  • Gefahr einer Überdosierung bei falscher Anwendung
  • Unpraktisch für unterwegs
  • Zum Teil unangenehmer Geschmack

Was sind Hagebutten-Kapseln und welche Vor- und Nachteile besitzen sie?

Bei Hagebuttenkapseln kommt in der Regel normales Pulver zum Einsatz, das in eine Kapsel gefüllt wird. Hagebuttenkapseln besitzen eine feste Dosierung, sodass kein Abmessen von bestimmten Mengen notwendig ist. Zudem finden Hagebuttenkapseln in jeder Tasche ihren Platz und können daher problemlos unterwegs eingenommen werden. Allerdings verwenden einige Hersteller tierische Gelatine für die Kapselhülle, sodass Veganer und Vegetarier hier auf ein Präparat mit pflanzlicher Cellulose umsteigen sollten. Weiterhin fallen Hagebuttenkapsel insgesamt etwas teurer aus als die normale Pulverform. Dennoch ist die Wirkung von Kapseln und Pulver identisch, sodass auch Hagebuttenkapseln der Gesundheit in vielfacher Art und Weise zugute kommen.

Vorteile

  • Feste Dosierung
  • Praktisch für unterwegs
  • Sehr gute Haltbarkeit

Nachteile

  • Lassen sich nicht variabel dosieren
  • Nicht immer vegan, da zum Teil Gelatine eingesetzt wird
  • Häufig noch weitere Zusatzstoffe enthalten

Was ist Hagebutten-Tee und welche Vor- und Nachteile besitzt er?

Sofern Du eine etwas sanftere Wirkung bevorzugst, kannst Du auch zu aromatischem Hagebuttentee greifen. Hagebuttentee wird sowohl in fertigen Teebeuteln als auch in Form getrockneter Früchte angeboten. Die getrockneten Früchte lassen sich zudem nicht nur für Tee, sondern zudem auch für das Verfeinern von Müsli oder Joghurt verwenden. Weiterhin sind fertige Teemischungen zudem häufig mit weiteren Zusätzen, wie beispielsweise Hibiskus, versehen. Hagebuttentee ist ideal für Personen, die gerne Tee trinken und denen eine sanfte Wirkung der Hagebutte ausreicht.

Vorteile

  • Kann wie gewöhnlicher Tee getrunken werden
  • Lässt sich geschmacklich mit Milch und Honig verfeinern
  • Angenehm sanfte Wirkung
  • Enthält häufig noch andere gesunde Kräuter

Nachteile

  • Verminderte Wirkung
  • In der Regel werden nur die Schalen der Frucht verarbeitet
  • Durch die Hitzeeinwirkung werden viele wichtige Wirkstoffe der Hagebutte zerstört

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Hagebuttenpulver-Präparate miteinander vergleichen?

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Hagebuttenpulver vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen zu entscheiden, ob sich ein bestimmtes Hagebuttenpulver für dich eignet oder nicht.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

  • Inhaltsstoffe
  • Verarbeitung
  • Darreichungsform
  • Eignung für Veganer und Vegetarier
  • Bio-Qualität und Nachhaltigkeit
  • Aroma und Löslichkeit
  • Packungsinhalt

Wir gehen in den folgenden Abschnitten genauer auf die einzelnen Produktmerkmale ein, sodass Du die Hagebuttenpulver-Präparate bestmöglich vergleichen kannst.

Die Inhaltsstoffe

Damit Dir die gesunde Wirkung der Hagebutte auch zugute kommt, solltest Du auf einen hohen Reinheitsgrad des Produktes achten. Demnach empfehlen wir Dir Hagebuttenpulver, für das keinerlei künstliche Geschmacksverstärker, Gluten, Lactose sowie anderen künstliche Zusatzstoffe verwendet wurden. Da Hagebuttenpulver sich in der Regel durch einen sehr fruchtigen bis säuerlichen Geschmack auszeichnet, kommen bei einigen Produkten zusätzliche Aromen zum Einsatz. Diese Aromen beeinträchtigen die Reinheit sowie auch die Wirkung des Hagebuttenpulvers. Daher solltest Du Pulver ohne zusätzlichen Geschmack wählen und dieses beispielsweise in Dein Getränk oder Dein Dessert unterrühren.

Die Verarbeitung

Die gesundheitsfördernde Wirkung der Hagebutte ist vor allem ihren zahlreichen wertvollen Inhaltsstoffen, wie beispielsweise Vitamin C sowie Galaktolipid, geschuldet. Damit diese wichtigen Inhaltsstoffe auch vollends erhalten bleiben, sollte bei dem Kauf des Pulvers auf eine schonende Verarbeitung bei niedrigen Temperaturen geachtet werden. Bereits ab einer Temperatur von 40 Grad Celsius gehen die Inhaltsstoffe der Hagebutte verloren. Daher solltest Du vor allem in diesem Punkt auf die genauen Herstellerangaben achten.

Die Darreichungsform

Sofern Du ungerne Hagebuttenpulver einnehmen möchtest, kannst Du alternativ auch zu Kapseln oder Tee greifen. Hagebutten-Kapseln sind mit normalem Pulver gefüllt und sind daher ebenso wirkungsvoll. Zudem lassen sich Kapseln problemlos unterwegs einnehmen. Solltest Du hingegen eine etwas sanftere Wirkung bevorzugen, dann ist Hagebuttentee ideal für Dich. Hagebuttentee ist zudem häufig mit weiteren gesunden Kräutern versehen und lässt sich bei Bedarf mit Honig sowie einem Schuss Milch verfeinern.

Eignung für Veganer und Vegetarier

Sofern Du vegan oder vegetarisch lebst, ist es natürlich auch wichtig, dass das Hagebuttenpulver keine tierischen Erzeugnisse enthält. Da es sich bei Hagebuttenpulver um ein rein pflanzliches Produkt handelt, ist es auch für Veganer sowie Vegetarier geeignet. Solltest Du Hagebuttenkapseln bevorzugen, dann achte in jedem Fall darauf, dass für die Kapselhüllen ausschließlich pflanzliche Cellulose genutzt wurde.

View this post on Instagram

Die goldene Milch: ich habe sie jeden Morgen vor der Arbeit getrunken, fast so wie @myra_snoflinga es Euch zeigt… bei ihr könnt Ihr auch sehr schön sehen welche Wirkung die einzelnen Produkte auf den Körper haben! Meine Mischung sah wie folgt aus: 2 Tl. Kurkuma, 2Tl. Hagebuttenpulver, 1 TL Gerstengras, 1 Tl. Ashwaganda und abends Shatavari Ich habe mir die goldene Milch immer als kleinen Shot mit lauwarmes Wasser gemacht… Zack runter damit und mit Wasser nachgespült… ich bin ehrlich, die ersten Male – na ihr wisst schon war ich kurz vor🤮 😅aber was macht man nicht alles…mit der Zeit gewöhnt man sich daran! Beim Kinderwunsch ist es wichtig, das Immunsystem zu stärken, Entzündungen los zu werden, den Hormonhaushalt ins Gleichgewicht zu bekommen, den Körper mit wichtige Mineralstoffe und Vitaminen zu versorgen. Mit der Zeit hat man dank der goldenen Milch auch weniger Appetit auf süßes, aber warum das so wichtig ist, erzähle ich euch noch wenn es um die Ernährung geht! Ihr fragt euch jetzt bestimmt warum schwarzkümmelöl? Aufgrund meiner Pollenallergie nahm ich schwarzkümmelöl und hatte letztes Jahr 0 Probleme mit der Allergie! Einst sagte man: Schwarzkümmelöl hilft gegen jede Krankheit nur nicht gegen den Tod! Egal ob Pco, Endometriose, unregelmäßigen Zyklus, SD-Unterfunktion, hashimoto oder Rheuma, der Körper muss erst entrümpelt werden und das Nest schön gemütlich vorbereitet werden! Auf diese Reise möchte ich euch begleiten! Sehen wir es als Challenge gegen die Ärzte die sagen: es tut uns leid aber… ich wünsche viel Erfolg! 🍀 Alles für die goldene Milch bestelle ich immer bei @vomachterhof #kinderwunsch #unerfüllterkinderwunsch #goldenemilch #aufdemwegzumwunschkind #familienglück #gesundheit #gesundeernährung #kurkuma #gerstengras #hagebuttenpulver #ashwaganda #schwarzkümmelöl

A post shared by PapatyaMD (@papatyamdd) on

Bio-Qualität und Nachhaltigkeit

Die Hagebutte gedeiht auf der ganzen Welt und wird in erster Linie in Südosteuropa, Deutschland, Dänemark sowie Südamerika angebaut. Wenn Du Hagebuttenpulver kaufst, solltest Du auf einen nachhaltigen Anbau sowie ein entsprechendes Bio-Zertifikat achten. Hagebutten, die biologisch angebaut werden, weisen eine deutlich geringe Belastung durch Schadstoffe, wie beispielsweise Pestizide sowie andere Pflanzenschutzmittel, auf. Weiterhin sollten regionale Präparate bevorzugt werden, da durch die kürzeren Transportwege die Belastung durch CO2 reduziert wird.

Aroma und Löslichkeit

Damit auch die Einnahme des Hagebuttenpulvers bestmöglich erleichtert wird, sollte das Pulver eine sehr gute Löslichkeit aufweisen. Zudem zeichnet sich Hagebuttenpulver durch einen zumeist sehr säuerlichen Geschmack aus, sodass einige Hersteller zusätzliche Aromastoffe verwenden. Allerdings solltest Du berücksichtigen, dass künstliche Aromen die Reinheit sowie die Qualität des Produktes beeinträchtigen. Daher solltest Du in erster Linie Hagebuttenpulver ohne künstliche Zusätze wählen und das Pulver mit einem leckeren Getränk oder einem Smoothie kombinieren.

Der Packungsinhalt

Grundsätzlich kannst Du zwischen Produkten mit 100, 250, 500 sowie 1.000 Gramm Hagebuttenpulver wählen. Sofern Du das jeweilige Hagebuttenpulver das erste Mal ausprobierst oder das Pulver nur bei Bedarf einnehmen möchtest, empfehlen wir Dir den Kauf einer kleineren Packung. Solltest Du Dein Wunschprodukt bereits gefunden haben und täglich Hagebuttenpulver genießen wollen, so lohnt sich der Kauf einer Großpackung. Achte an dieser Stelle jedoch auf die richtige Lagerung, da das Pulver vor Licht und Feuchtigkeit geschützt werden sollte.

Wissenswertes über Hagebuttenpulver – Expertenmeinungen und Rechtliches

Kann Hagebuttenpulver auch der Entstehung von Arteriosklerose vorbeugen?

Bei einer Arteriosklerose spricht man von der zunehmenden Verkalkung der körpereigenen Blutgefäße. Hierbei setzen sich Cholesterin, Kalk sowie auch Fette im Inneren der Adern ab, sodass der Transport von sauerstoffreichem Blut beeinträchtigt wird. Kommt es zu einem vollständigen Verschluss der Arterien können Thrombose, ein Herzinfarkt sowie sogar ein Schlaganfall die Folge sein. Der in dem Hagebuttenpulver befindliche Stoff Galaktolipid fördert den Rückgang von schädlichen Ablagerungen und vermindert zudem das Risiko von Entzündungen.

Kann ich Hagebuttenpulver auch für Tiere anwenden?

Untersuchungen haben gezeigt, dass Hagebuttenpulver sich auch auf die Gesundheit von Hunden, Katzen sowie Pferden positiv auswirken kann. So können mit der Gabe von Hagebuttenpulver das Immunsystem gestärkt sowie Entzündungen gelindert werden. Zudem konnte gezeigt wird, dass Hagebuttenpulver mitunter Nervosität entgegenwirkt. Allerdings sollten Tierbesitzer ausschließlich Hagebuttenpulver in Bio-Qualität nutzen und die Dosierung nach dem Körpergewicht des Tieres ausrichten. Weiterhin ist es ratsam, vor der Gabe des Hagebuttenpulvers eingehend Rücksprache mit dem Tierarzt zu halten und die Herstellerhinweise genauestens zu beachten.

Kann ich Hagebutten-Präparate auch zum Verfeinern meiner Speisen verwenden?

Sofern Du kein Hagebuttenpulver einnehmen möchtest, kannst Du alternativ auf die getrockneten Früchte ausweichen. Mit den getrockneten Hagebuttenfrüchte kannst Du beispielsweise Dein Müsli, Dein Dessert sowie auch Deinen Salat verfeinern. Zudem kannst Du die Früchte problemlos zu schmackhafter und gesunder Konfitüre weiterverarbeiten, um eine gesunde Alternative zu handelsüblichen Marmeladen zu erhalten.

Was sagt die Färbung des Hagebuttenpulvers über die Produktqualität aus?

Die Farbe des Hagebuttenpulvers kann variieren, da jeder Hersteller die Anteile an Kernen sowie Schalen variiert. Grundsätzlich weist Hagebuttenpulver mit einer sehr intensiven Rotfärbung einen sehr hohen Anteil der gesunden Schalen auf. Sofern Du ein Pulver mit einer möglichst hohen Galaktolipid-Konzentration bevorzugst, ist Hagebuttenpulver mit einem hohen Anteil an Kernen sowie einem orange bis bräunlichen Farbton ideal. Solltest Du Dir hingegen in erster Linie das gesunde Vitamin C der Hagebutte zunutze machen wollen, solltest Du Pulver in einer kräftigen roten Farbe sowie mit einem hohen Schalen-Gehalt bevorzugen.

Kann man Hagebuttenpulver auch selber herstellen?

Mit den richtigen Zutaten sowie ein wenig Geduld kannst Du Hagebuttenpulver auch ganz einfach selber herstellen.

  1. Zunächst benötigst Du die reifen Früchte der Hagebutte, die nun gründlich gereinigt und in zwei Hälften geteilt werden.
  2. Nun löst Du die Kerne aus der Schale und trocknest diese bei nicht mehr als 40 Grad im Ofen.
  3. Während der Trocknung kannst Du die Kerne immer wieder drehen und vorsichtig die kleinen Flimmerhärchen lösen, da diese nicht mit verzehrt werden sollten.
  4. Die Trocknung der Hagebuttenschalen erfolgt anschließend ebenfalls bei niedrigen Temperaturen von nicht mehr als 40 Grad.

Sobald Schalen und Kerne getrocknet sind, werden diese in einem normalen Küchenmixer zu Pulver gemahlen und schließlich in einer luftdichten Verpackung gelagert. Achte beim Zerkleinern der Hagebutten darauf, den Mahlvorgang immer wieder zu pausieren, sodass keine zu hohe Hitzeeinwirkung entsteht. Das nun fertige Hagebuttenpulver kannst Du vielseitig anwenden und beispielsweise in Deinen Smoothie oder Deinen Joghurt mischen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.2-sight.eu/hagebuttenpulver/
  • https://praxistipps.focus.de/hagebuttenpulver-wirkung-und-anwendung_114657
  • https://www.wunderweib.de/hagebuttenpulver-erstaunliche-wirkung-bei-erkaeltungen-106000.html
  • https://www.reformhaus.de/nc/themen/gesundheit/nahrungsergaenzung/aktivstoffe-aus-der-hagebutte/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/clear-kitchen-single-one-red-1205688/
  • https://pixabay.com/photos/rose-hip-wild-rose-fruits-roses-3707483/

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 um 02:46 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Autoren & Experten:
Wissenschaftlicher Beirat: Prof. Dr. med. Hermann Eichstädt, Berlin. Facharzt Innere Medizin & Kardiologie, Lebenszeitprofessor i.R. der Charité Berlin. Geschäftsführender Vorstand der Berlin- brandenburgischen Gesellschaft für Herz- und Kreislauferkrankungen e.V.
Journalist: Horst K. Berghäuser
Heilpraktiker: Felix Teske
Allgemeinmediziner: Dr. Klaus Schäfer
Niedergelassener Arzt: Dr. Wilhelm Schlegel

Literatur, Quellen und Verweise:
Rationelle Diagnostik und Therapie in der Inneren Medizin
Thieme Verlag
Praktische Labordiagnostik - Lehrbuch zur Laboratoriumsmedizin, klinischen Chemie und Hämatologie
Hallesche Krankenversicherung


Ähnliche Beiträge